Allgemein

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Unternehmen sowie für unsere Produkte interessieren.

SUPERVAC bietet seit mehr als 55 Jahren Komplettlösungen für Vakuumverpackungen aus einer Hand: Wir stehen heute als eines der führenden Unternehmen für Vakuumverpackungsmaschinen für die richtungsweisende Entwicklung und Fertigung von Maschinen und deren Automatisierung.

Mit neuesten Technologien und nachhaltigem Service & Support ermöglichen wir Ihnen als unseren Kunden, wettbewerbsfähig und erfolgreich zu sein.

Wir bieten Ihnen effiziente Gesamtlösungen, bestehend aus

  • Vakuumverpackungsmaschinen,
  • Schrumpf-, Kühl- und Trocknungseinrichtungen,
  • Einfüllhilfen,
  • Lösungen zur vollautomatischen Beutelbefüllung,
  • Service und Training.

Dort, wo individuelle Ansprüche bestehen, bieten wir Ihnen eine maßgeschneiderte Systemlösung.

Die führende Marktposition von SUPERVAC als Hersteller von Komplettlösungen für Vakuumverpackungen beruht auf drei Eckpfeilern:

  • Langfristigkeit,
  • Fokus und
  • Qualität.

Wir denken langfristig, wenn es um den heutigen und zukünftigen Bedarf unserer Kunden geht. Wir fokussieren auf das, wofür wir stehen, nämlich erstklassige Komplettlösungen für Vakuumverpackungen. Qualität ist der Schlüssel für langfristigen Erfolg. Unsere Maschinen werden gebaut, um im industriellen Umfeld eingesetzt zu werden und um höchste Performance zu garantieren!

Gemeinsam mit unseren Vertriebs- und Servicepartnern ist SUPERVAC weltweit für Sie da. Ihr Erfolg und Ihre Zufriedenheit als unser Kunde ist unser Credo.

Herzlich Willkommen bei SUPERVAC!

„Qualität ist der Schlüssel für langfristigen Erfolg. Unsere Maschinen werden gebaut, um im industriellen Umfeld eingesetzt zu werden.“

Daten und Fakten

  • Standort: Wien, Österreich

  • Gesellschaftsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung

  • Geschäftsführung: Mag. Alexander Aigner

  • Berufsverband: Metall Industrie

  • Repräsentanzen: 55 weltweit

  • Exportanteil: mehr als 90%

  • Belieferte Länder: 130 Länder

  • Betriebsgründung: im Jahre 1952

  • Erste Vakuumverpackungsmaschine: seit dem Jahr 1964

  • Aktive Maschinen: ca. 6900 weltweit

  • Ersatzteile: derzeit 5391 aktive und lieferbare Ersatzteile

  • Aktive Lieferanten: derzeit 454

  • Gesprochene Sprachen: unsere Mitarbeiter sprechen insgesamt 17 Sprachen

Vorteile Supervac

Doppelt biaktive Schweißung garantiert geschlossene Verpackungen.

Luftpolster in der Vakuumkammer optimiert die Zykluszeit.

Komplettschnitt und Absaugung von Beutelüberständen in integrierten Behälter.

Ein-Mann-Bedienung mittels optimierter Bandformate bzw. Taktband.

Konstante Ergebnisse im Schrumpftank bei gleichzeitig weniger Energie.

Optimierte Prozesszeiten bei gleichzeitig sorgsamer Behandlung der Produkte.

Kompakte Lösungen schaffen Platz im Verpackungsraum.

Verwendung von Edelstahl in allen Bereichen der Maschinen.