Projekt Beschreibung

Verpackung von hochwertigem Frischfleisch in Belgien

Ausgangssituation:

Unser Kunde ist ein Familienunternehmen aus Belgien in 2. Generation, dass sich in den letzten 35 Jahren auf hochwertiges Rind-, Lamm- und Kalbfleisch spezialisiert hat. Das Fleisch wird genau nach Kundenwunsch verarbeitet und noch selbst ausgeliefert.

Der Seniorchef besucht nach wie vor jede Woche die wichtigsten Viehmärkte in Belgien. Mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung sucht er die besten Tiere für den Betrieb aus. Zusätzlich verfügt er über ein enges Netzwerk von Lieferanten in den Niederlanden und Großbritannien, die den Betrieb mit hervorragenden Lämmern beliefern.

Herausforderungen:

Unser Kunde steht für höchste Qualität von der Fleischqualität bis hin zur Verpackung. Der Kunde war mit seiner bestehenden Verpackungslinie, die nicht von Supervac  war,  nicht zufrieden. Die Siegelung war nicht zuverlässig, und mehrmals wurden Produkte von den Kunden retourniert. Darüber hinaus war die Maschine trotz großer Pumpenkombination mit 45sek. pro Zyklus zu langsam. Ein weiterer Nachteil war der bestehende Schrumpftunnel, der nur schlechte, ungleichmäßige Ergebnisse lieferte.

Unsere Lösung:

Der Kunde hat die bestehende Verpackungslinie durch eine Supervac Bandmaschine GK863B und einen Schrumpftank AT15E ersetzt. Durch eine schnelle Pumpenkombination konnte die Zykluszeit auf 22 Sekunden  reduziert werden. Der Kunde kann nun in der gleichen Zeit mehr als doppelt so viele Produkte zuverlässig verpacken. Zusätzlich wird mit dem Schrumpftank eine besseres Schrumpfergebnis erreicht als zuvor. Der Kunde ist sehr zufrieden mit seiner neuen Verpackungslinie, da es durch die zuverlässige Schweißung auch keine Reklamationen der Kunden mehr gibt.